Wandern
Die Seiten für Spaziergänger und andere Fußgänger
Wanderschuh
Europa
"Es ist vielleicht in ganz Europa keine Gegend mit so vielfältigen Schönheiten, als die Umgebung diese Berges (der Ätna, d. Verf.). Seine Höhe kann ich nicht bestimmen."
(Johann Gottfried Seume. Spaziergang nach Syrakus im Jahr 1802. Greno Verlag)
Spaziergang nach Syrakus (Rückweg) - 13. Teil: Von Syrakus nach Messina durch Ostsizilien
  • Wanderung mit dem Zelt von Syrakus über Catania und über den Ätna und Taormina nach Messina durch Ostsizilien (12 Tage, 218 km)
Abschied von Syrakus - Rückweg nach Grimma
Syrakus: Arethusa-Quelle
Rückblick auf die Arethusa-Quelle (127 KB)
Syrakkus: Altstadt Ortigia
Die ersten Schritte auf dem Rückweg
durch die Altstadt Ortigia (61 KB)
Syrakus: Altstadt Ortigia
Auf dem Weg durch die
Altstadt Ortigia (49 KB)
Syrakus:
An der Ponte Umbertino beim Übergang
von der Altstadt zur Neustadt (102 KB)
Wanderwege in Süd- und Ostsizilien
Sonnenkollektoren bei Priolo Gargallo
Nutzung der Sonnenenergie bei
Priolo Gargallo (Provinz Syrakus) (123 KB)
Catania, Park Bellini
Auf dem Weg durch Catania -
Rast im Park der Villa Bellini (111 KB)
Mascalucia
Auf dem Weg zum Ätna - Pause
in Mascalucia (Provinz Catania) (78 KB)
Straße zum Ätna
Auf dem Weg zum Ätna - Lavafelder
von einem der letzten Ausbrüche (90 KB)
    • Landkarten:
      Topografische Karten von IGM Istituto Geografico Militare, Carta Topografica d'Italia, Serie 50, 1:50.000:
      • Blatt 601 - Messina - Reggio di Calabria
      • Blatt 613 - Taormina
      • Blatt 614 - S. Teresa di Riva
      • Blatt 624 - Monte Etna
      • Blatt 625 - Acireale
      • Blatt 634 - Catania
      • Blatt 641 - Augusta
      • Blatt 646 - Siracusa
      Übersichtskarte:
      • Marco Polo Karten, 1:200.000, Sizilien, EAN / ISBN: 9783829740326
    • Verbindungen: siehe Verkehr
      Die wichtigsten Bahnverbindungen sind:
      • Syrakus - Catania - Giarre-Riposto - Calatabiano - Fiumefreddo Sicilia - Taormina-Giardini - S.Teresa di Riva - Ali Terme - Messina
      • Canicatti - Licata - Gela- Ragusa - Modica- Avola - Syrakus
      • Palermo - Termini Imerese - Cefalu - Milazzo - Messina
      • Caltagirone - Grammichele - Militello- Catania
      • Lokalbahnlinie Ferrovia Circumetnea: Catania - Randazzo - Piedimonte - Giarre-Riposto - Riposto
      Die wichtigsten Busverbindungen sind:
      • Catania - Mascalucia - Nicolosi - Ätna (Rifugio Sapienza) u. a.
      Die wichtigsten Straßenverbindungen sind:
      • A 18/SS 114/E 45: Messina - Taormina - Catania - Augusta - Priolo Gargallo - Syrakus u. a.
      • A 19/E 90/E 392: Palermo - Bagheria - Casteldaccia - Altavilla Milicia - Trabia - Termini Imerese - Scillato - Tre Monzelli - Caltanissetta/Enna - Catania
      • A 19/E 45/E 90: Messina - Milazzo - Barcellona - Cefalu - Termini Imerese - Trabia - Altavilla Milicia - Casteldaccia - Bagheria - Palermo
      Die wichtigsten Fährverbindungen über die Straße von Messina sind:
      • Vila San Giovanni - Messina und
      • Reggio di Calabria - Messina
    • Informationen:
      Syrakus
      Priolo Gargallo
      Melilli
      Augusta
      Lentini
      Catania
      Mascalucia
      Tremestieri Etneo
      Nicolosi
      Zafferana Etnea
      Milo
      Sant' Alfio
      Piedimonte Etneo
      Fiumefreddo di Sicilia
      Calatabiano
      Giardini Naxos
      Taormina
      Letojanni
      Sant'Alessio Siculo
      Santa Teresa di Riva
      Furci Siculo
      Nizza di Sicilia
      Ali
      Itala
      Scaletta Zanclea
      Messina
Unterwegs zum Gipfel des Ätnas Unterwegs vom Ätna nach Messina
Ätna - Refugio Sapienza
Ätna - Höhe 2.000 - Rifugio Sapienza -
Ende der Straße (82 KB)
Ätna - Höhe 3.000
Ätna - Höhe 3.000 -
ab hier nur noch mit Führer(61 KB)
Rückblick auf Taormina
Rückblick auf Taormina (94 KB)
Messina - Hafen
Ende der Etappe:
der Hafen von Messina (66 KB)
Hinterlasse nichts als deine Fußspuren
© W. Timmer 2012 E-Mail: Mail an den Autor, spaziergaenger@unitybox.de

obenoben