Wanderschuh

Wandern

Die Seiten für Spaziergänger und andere Fußgänger

"Gewiß, seit den Zeiten Johann Gottfried Seumes und Henry David Thoreaus hat sich manches verändert. Gefährlicher als der Übergang über die Alpen ist heute die Überquerung einer Hauptverkehrsstraße."
(Das Magazin zur ANDEREN BIBLIOTHEK, III/1985, Greno-Verlag)
Europa

Verkehrsverbindungen im Wandergebiet Irland

Wanderer aus Mitteleuropa reisen ins Wandergebiet günstig mit dem Flugzeug nach Dublin (Air Lingus) oder Shannon (Ryanair). Von dort kann man dann mit dem Bus oder Zug nach Killarney weiterfahren. Irland besitzt ein dichtes Überlandnetz bei den Bussen (mehrmals täglich). Das Netz der Eisenbahn ist weniger dicht. Busse sind preiswerter als die Bahn.

Am Start: Killarney und Umgebung im County Kerry
Killarney, 42 KB
Das Touristenstädtchen
Killarney

Bei Killarney, 25 KB
Auf der 1. Etappe:
im Hintergrund der Carrauntoohil

Am Ziel: Clogheen im County Tipperary
Wanderwegweiser, 62 KB
Drehkreuz für
Spaziergänger

Meilenstein, 30 KB
Schild mit
alter Meilenangabe

Das lokale Busnetz ist weniger dicht. Die Orte, die nicht an den Hauptstrecken, wie z. B. Killarney, Mallow und Fermoy, liegen werden weit seltener bedient. Oft besteht die einzige Möglichkeit, den Wanderweg zu erreichen, darin, per Anhalter zu fahren, was relativ gut funktioniert.

Hinterlasse nichts als deine Fußspuren!


© W. Timmer 2007   Mail an den Autor, spaziergaenger@owl-online.de

Home